In diesen Räumen leben wir
<< zurück





Zum vergrößern
Bilder anklicken!

08.11.2007 | 10:55 Uhr

Unsere Räumlichkeiten bieten den Kindern...
....vielfältigen Begegnungs- und Bewegungsfreiraum.
....erweiterten Kommunikations- und Handlungsfeld.
....Anregung für Erkundungen und Erlebnismöglichkeiten.

Raumstruktur:
Die Räume sind überschaubar strukturiert, sie bieten den Kindern damit eine Orientierung und erleichtern das Einfinden. Alle Gruppenräume und Nebenräume haben einen hellen Fußboden, die Boden- Spielfläche ist großzügig und freundlich. Er wird als Spielzone genutzt und nach Bedarf von den Kindern mit Spielteppichen oder Sitzkissen ausgelegt. In den Gruppen- und Gruppennebenräumen gibt es verschiedene Ebenen, Podeste, die den Kindern für ihre Tätigkeiten zur Verfügung stehen und flexibel nutzbar sind. Die Podeste/Ebenen sind Raumgliederungselemente, die den Kindern Betrachtungen von verschiedenen Perspektiven ermöglichen und einen Bewegungsanreiz darstellen. Die Fensterbänke sind für die Kinder begehbar und als Spielbereiche nutzbar (z.B. malen, lesen, spielen, beobachten, bauen etc.) Die Kinder haben durch die Podeste und Ebenen den Blick nach draußen. Die Spielburg dient zum Rollenspiel und bietet Rückzugsmöglichkeiten. Durch eine zweite Ebene wird eine weitere Spielfläche geschaffen. Durch die Treppen, Schrägen und Podeste wird die anzupassende Körperbewegung und Körpersteuerung gefördert.

Was findet wo statt?

Gruppenräume:
Spielfläche für die gesamte Gruppe, Rollenspiele, Experimentieren, Konstruieren, Rückzugsmöglichkeiten, Stuhlkreis, Feste, Feiern, Essen,
Gruppennebenräume:
Die Gruppennebenräume unserer Einrichtung haben wir als Funktionsräume eingerichtet. Es stehen den Kindern ein Kinderlabor und ein Kinderbüro zur Verfügung. 2 Gruppennebenräume sind in erster Linie als Rollenspielräume nutzbar.
Ruheraum:
schlafen, Musik hören, entspannen
Mehrzweckraum:
Bewegungsbaustelle, Turnen, Feste feiern, Rollenspiel, Theater spielen, ausruhen
Flurbereich:
Atelier für die gesamte Einrichtung, Werkecke, Garderobe, Leseecke, Versammlungsraum, Informationen,
Küche:
hauswirtschaftl. Tätigkeiten: Kochen, Backen, Vorbereitungen für Frühstück, Mittagsmahlzeit, etc.

<< zurück


© 2007 Tagesstätte Kunterbunt - Alle Rechte vorbehalten